TREFFPUNKT KLASSIK – NEUE CDs

May 12, 2017

 

"Auf seiner neuesten CD bei dem Label Decca stellt sich Lifits mit Werken von Dmitri Schostakowitsch solistisch und als Kammermusiker vor. Zusammen mit dem Szymanowski-Quartett spielt er das schwermütige Klavierquintett op. 57, und davor präsentiert er die hinreißenden 24 Préludes op.34. Die meisten Pianisten spielen ja lieber den Zyklus von 24 Präludien und Fugen op. 87, aber nach Lifits Aufnahme sollte sich dies dringend ändern. ... Für jede einzelne Miniatur findet Lifits den richtigen Ton: einerseits enorm prägnant und pointiert, aber nie überzeichnet, immer mit einem Schuss Beiläufigkeit, damit der Zuhörer zwischen Ironie und Ernst in der Schwebe bleibt."

Please reload

 IMPRINT  |  DOWNLOADS  |  CONTACT

© 2018 Michail Lifits.  All rights reserved. 

0